Through The Darkest of Times gewinnt den pädagogischen Medienpreis 2020

Through The Darkest of Times gewinnt den pädagogischen Medienpreis 2020

Ein Spiel, das sensibilisiert und wachrüttelt!

Zusammen mit dem Berliner Gaming Studio Paint Bucket Games haben wir den diesjährigen pädagogischen Medienpreis gewonnen! Das in der Presse hochgelobte Spiel hat durch seine kritische Beleuchtung der vorherrschenden politischen und gesellschaftlichen Zustände zur Zeit des Dritten Reichs sowohl national als auch international große Beachtung und Bestbewertungen für sich gewinnen können - und damit auch die Jury dieser renommierten Auszeichnung überzeugt.

Story image

Gerechtigkeit ist Kopfsache.

Die Handlung des Spiels basiert auf der Führung einer Widerstandsgruppe im Berlin zur Zeit des Dritten Reiches. Als Anführer gegen das nationalsozialistische Regime muss der Spieler mit Klugheit und Vorsicht wichtige Entscheidungen treffen, die entweder sofort oder im weiteren Verlauf des Spiels Auswirkungen auf laufende oder bevorstehende geplante Aktionen haben: Sei es das unbemerkte Anwerben neuer Gruppenmitglieder und deren Schutz durch ihre Unterbringung in Verstecken, die Durchführung gezielter Sabotageakte gegen die Nazis oder scheinbar einfach erscheinenden Aufgaben wie das Verteilen von Flugblättern in der Stadt, um die Menschen für das vorherrschende Unrecht zu sensibilisieren.

Zuschauen, mitmachen, nachdenken.

Der bittere Verlauf der Geschichte ist hinlänglich bekannt. Deswegen werden weder der Ausgang des zweiten Weltkrieges noch die verstörenden Konsequenzen für Großteile der Zivilbevölkerung im Spielverlauf verändert. Ein Höchstmaß an Authentizität war für das Design dieses Spiels von entscheidender Bedeutung! Es geht darum, einen Sinn für Ungerechtigkeiten, zu bekämpfenden Antisemitismus und die Stärke von Gemeinschaft zu entwickeln und diese Verantwortung auch in die Tat umzusetzen. So mancher Spieler wird lange über das Erlebte nachdenken...

Eine Auszeichnung von Bedeutung.

Wir freuen uns sehr, diese Auszeichnung entgegennehmen zu dürfen und wir bedanken uns herzlich bei all unseren begeisterten Spielern und bei den Autoren der vielen positiven Presse- und Medienberichte! Spielen muss nicht stupide sein, die Inhalte müssen nicht zwingend weltfremd erscheinen und bloßen Fantasiewelten entspringen - sie können auch belehren, zur Reflektion und mentalen Kurskorrektur dienen. Das beweisen Spiele wie "Through The Darkest of Times".

"Through The Darkest of Times" ist aktuell für PC, PS4, Xbox One, sowie in einer mobilen Version für Android und iOS erhältlich.


Wo und wann wurde der Preis verliehen?

Die Preisverleihung fand heute, am 03. November ab 14:00 Uhr virtuell statt. Ausgetragen wurde die Veranstaltung vom SIN-Studio im Netz e.V. Da die Verleihung über die Videokonferenz-Software Zoom organisiert wurde, konnte man sich mit vom SIN-Studio frei verfügbaren Anmeldedaten als Zuschauer in die Veranstaltung zuschalten.


Through The Darkest of Times für den PC auf STEAM:

Firmen News Spiele News
Über HandyGames

HandyGames™ is a THQ Nordic family member and operates as an international publisher for mid-sized projects and developers for a worldwide audience.

The focus lies on creating and publishing games for current gen consoles like PlayStation®4, the Xbox One family of devices including Xbox One X or Nintendo Switch™ as well as games for Steam and many other PC gaming distribution channels. HandyGames™ produces titles for new innovative gaming platforms, for example VR (Virtual Reality) on Oculus Rift, HTC Vive and Samsung Gear VR, but also offers games of all kind of genres for Android smartphones and tablets, Apple iPhones, iPads and many other mobile and smart devices.

As a games company and that is truly passionate about gaming, we always strive for gameplay innovation. We received the German Developer Award as “Best German Game Studio” in 2015 and produced and published award-winning games of virtually every video gaming genre imaginable for a diverse range of audiences and gameplay styles. One example is “Townsmen VR” which was awarded with the German Games Award 2018 in the category “Best Game Design”.

EULA

HandyGames
www.handy-games.com GmbH
i_Park Klingholz 13
97232 Giebelstadt
Germany